ZusammenSein: Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck

Wann:
20. April 2018 um 19:00 – 22. April 2018 um 15:30
2018-04-20T19:00:00+02:00
2018-04-22T15:30:00+02:00
Wo:
Auf dem Windberg in Beichlingen/Thüringen
Preis:
120 - 150 EUR
Kontakt:
Matthias Lorenz
0179/391 32 31

Liebe an persönlicher und gemeinsamer Entwicklung interessierte Menschen,

nachdem wir, Brigitte Höper und Matthias Lorenz, uns in der Öffentlichkeit ein wenig rar gemacht haben, melden wir uns nach dreijähriger intensiver Forschungsarbeit im Schoße unserer Gemeinschaft mit einem Workshop „ZusammenSein“ (Gemeinschaftsbildung, Community Building, CB nach Scott Peck) zurück. Der Veranstaltungsort vom 20. bis 22. April 2018 ist derselbe wie der Ort unserer Forschung: der Lebenslernort am Windberg in Beichlingen/Thüringen.

Und ums Forschen geht es – wieder unterstützt von bestimmten Haltungs-Empfehlungen – auch an diesem Wochenende, und zwar ums Erforschen von sich selbst und um die Beobachtung der eigenen Gedanken, Gefühle und Empfindungen. Gleichzeitig gilt die Einladung, die Gruppe als ein Ganzes zu betrachten und den richtigen Zeitpunkt, sich mitzuteilen, zu erspüren. Diese „formlose“ (Kommunikations)Form – ohne Vorgabe von bestimmten Themen – fokussiert den gegenwärtigen Moment und kann uns so in die eigene Tiefe führen und intensive Gruppenerfahrungen ermöglichen.

Der Workshop dauert von Freitag, 20. April, 19 Uhr, bis Sonntag, 22. April, 15.30 Uhr. Der Seminarpreis beträgt 120 bis 150 Euro (nach Selbsteinschätzung). Unterkunft und biologische Vollverpflegung kosten zwischen 100 (im Mehrbettzimmer) und 150 Euro (im Einzelzimmer mit Bad). „Mitgebrachte“ Menschen (für etwaige Kinder-Betreuung) bezahlen 40 Euro für Unterkunft und Verpflegung.

Mit gemeinschaftsbildenden Grüßen

Brigitte Höper und Matthias Lorenz

…………………………………………………………………………………………………………………
ZusammenSein „Wir-Prozess“ frei nach Scott Peck Workshops für Gemeinschaftsbildung (Community Building)
– Laboratorium für innere Abrüstung –

Infos und Anmeldung bei Matthias Lorenz:
matthias@zusammen-sein.com
0179/391 32 31
(03635/6027107)

www.amwindberg.de

Europäisches Netzwerk Gemeinschaftsbildung:
www.netzwerk-cb.eu
………………………………………………………………………………………………………………….

*Wir sind hier, weil es letztlich kein Entrinnen vor uns selbst gibt.*

*“Solange der Mensch sich nicht selbst in den Augen und Herzen seiner Mitmenschen begegnet, ist er auf der Flucht.*
*Solange er nicht zulässt, dass seine Mitmenschen an seinem Innersten teilhaben, gibt es für ihn keine Geborgenheit.*
*Solange er sich fürchtet, durchschaut zu werden, kann er weder sich noch andere erkennen – er wird allein sein.“ *
Richard Beauvais

Categories: