Angebote

Begleitung von Gruppen wie z.B. Frauen- und Männergruppen, Wohn- und Hausgemeinschaften, Kirchenkreise, Kollektive in Organisationen und Landwirtschaft. Unser Schwerpunkt liegt auf der Begleitung von Gemeinschaften und Wohnprojekten. Wir beraten und begleiten Gründungsgruppen.auf ihrem oftmals schwierigen Weg. Und wir begleiten Menschen, die zusammenkommen, um ihr Sein wahrhaftiger miteinander zu teilen und als Gruppe in ein konstruktives und erfüllendes Tun gelangen wollen.

  • Wir kommen zu Euch in Euer Projekt.
  • Wir organisieren offene Workshops – d.h. keine feste Gruppe von Teilnehmern, offen für alle, die Interesse haben – und benachrichtigen Euch über die laufenden Termine
  • Du organisierst/Ihr organisiert selbst einen Workshop – entweder offen für alle oder für eine geschlossene Gruppe, das ist deine/eure Entscheidung – , und wir kommen zu Euch und begleiten Euch
  • Wir geben Einführungen in die Arbeit mit dem CB-Prozess oder auch kurze Erfahrungsmöglichkeiten („Taster“)
  • Wir stellen euch für diese Session ein Handout zu Verfügung: „Den Gemeinschaftsgeist erwecken“ (pdficon zum Ausdrucken)

 

Die Arbeit mit dem CB Prozess kann folgenden Nutzen haben:

  • ein größeres Maß an Klarheit über die eigenen Ziele und die Potentiale der Gruppe
  • die Kommunikation zwischen allen Mitgliedern wird fließender
  • Entscheidungen, die in diesem Prozess getroffen werden erweisen sich zumeist als sehr nachhaltig
  • der Zusammenhalt in der Gruppe verstärkt sich, es fließt mehr Mitgefühl, die Mitglieder begegnen sich wohlwollender
  • in einer fließenden Gruppe zu sein erhöht die Lebensqualität
  • Entscheidungsfindungsprozesse gestalten sich effizienter
  • die Ziele und Möglichkeiten der Gruppe werden realistischer eingeschätzt
  • Gruppen, die immer wieder durch diesen Prozess gehen, werden langfristig überwiegend Entscheidungen treffen, die „Enkeltauglich“, das heißt zukunftsfähig und weitblickend sind.

Anfragen über unser Kontaktformular oder unter: ncb@netzwerk-cb.eu