CB auf dem Los Gehts 2015!

Auch dieses Jahr haben Johanna Groß und ich auf dem Los Gehts! ein CB-Taster angeboten. Diesmal haben sich 25 Menschen zusammen gefunden, um nach einer kurzen Einführung 180 Minuten CB auszuprobieren. Für mich ist CB im Kontext von (Kommune-)Gründungsgruppen und bestehenden Wohn- und Lebensgemeinschaften eine der besten Ansätze, um langfristig miteinander zu wachsen. Menschen lernen sich wechselseitig einen sicheren Rahmen zu geben um an ihren persönlichen und den Gruppenthemen zu arbeiten. Super.

In einem Taster mit sich fremden Menschen ist der Anfang jedoch erstmal etwas ziemlich anderes. Ängste, Sorgen, Fremdheit, Scham und viel Vorsicht. Es war für mich wieder einmal beeindruckend, wie sich der Prozess Schritt für Schritt, vorsichtig, zaghaft, entwickelt.

Ich freue mich auf den nächsten Taster am 1. Juni im SEKIZ Potsdam.

Stefan Leisner, 28.05.2015

Categories: NCB